Cité Miroir

Lieu d’exception au service de la citoyenneté,
de la mémoire et du dialogue des cultures

Dauerausstellung: Nie wieder das !

Rundgang durch die Konzentrationslager der Nazis, um heute besser widerstehen zu können

Nie wieder das ! erzählt den Weg der Deportierten durch die Nazi-Konzentrationslager. Sehr schnell wir klar, dass ein Aussteigen nicht möglich ist. Geführt von der Stimme des Schauspielers Pierre Arditi, von Ton, Bildern, Lichteffekten und Musik, erkundet der Besucher Bereiche, die eines der dunkelsten Kapitel unserer Geschichte erzählen: der Zweite Weltkrieg, der Aufstieg der Nationalsozialisten, die Konzentrationslager und die Massenvernichtung, die Augenzeugenberichte und das Überleben nach der Gefangenschaft.

Anschließend an diesen intensiven und bewegenden Besuch ist jeder mit der aktuellen Realität konfrontiert und muss sich fragen: was tun und wie jetzt Widerstand leisten?

Präsentation in FR und NL

Dauerausstellung des gemeinnützigen Vereins Territoires de la Mémoire

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: von 9 bis 16 Uhr (letzter Einlass)

Samstag und Sonntag: von 10 bis 16 Uhr (letzter Einlass)

Vom 1. Juli bis zum 31. August: von 10 bis 16 Uhr

Geschlossen an Feiertagen, am 2. Montag im Dezember und vom 24. Dezember bis einschließlich 1. Januar.

Die Ausstellung ist vom 4. bis zum 6. Avril wegen Unterhaltungsarbeiten geschlossen. Danke für Ihr Verständnis.

Reservierungen

Obligatorische Reservierung für Gruppen

reservation@citemiroir.be | +32 (0)4 230 70 50

Dauer

75 min // 90 min mit Animation (für Gruppen und nur auf Anfrage)

Alter

Ab 11 Jahren

Preise

7 € (Erwachsene) - 5 € (Studenten/Senioren/Karte Fed+/Arbeitssuchende/Personen mit Behinderung) - 1,25 € (Article 27)

1 Begleitperson kostenlos / Gruppe von 15 Personen

Kostenloser Eintritt für die Mitglieder von Territoires de la Mémoire, die Inhaber einer Carte Région Wallonne, einer Carte Prof, Educpass oder Leraren Kaart und am 1. Sonntag jeden Monats.

Pädagogische unterlagen